Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Ostholstein - Plön

« Zurück

Krisenherde in der islamischen Welt - Bildungsurlaub

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Inhalt

Nach einer kurzen Einführung in Entstehung, historische Entwicklung und die Herausbildung verschiedener Strömungen im Islam (Alawiten, Schiiten, Sunniten) werden die sozialen, religiösen und politischen Ursachen der krisenhaften Entwicklung in den fünf Staaten des Nahen Ostens diskutiert. Was macht die Lage in Syrien und seinen Nachbarstaaten weltpolitisch so brisant? Was bedeutet die Entwicklung in der Türkei nach dem Verfassungsreferendum 2017 politisch und wirtschaftlich für den Nahen und Mittleren Osten? Welche geostrategischen Interessen vertreten die USA, Russland, China, die EU und die regionalen Großmächte Iran, Türkei und Saudi-Arabien - und welche Rolle spielt die Bundesrepublik in der Region? Gibt es nicht-militärische Lösungen für die Beilegung der Spannungen? Diskutiert werden auch die bisherige und künftige Rolle Israels in der Region und sein Verhältnis zu den Krisenstaaten. Es geht auch um die innenpolitische Entwicklung Irans nach den Präsidentschaftswahlen von 2017. Dabei steht die Frage im Mittelpunkt, ob sich in diesem Land die Hardliner, die von einer dominierenden "schiitischen Achse" in der Region träumen oder die gemäßigten Kräfte durchsetzen.

Seminarzeiten:

  • Wochenseminare beginnen in der Regel am Montag um 11 Uhr und enden am Freitag zwischen 13 und 15 Uhr.
  • Wochenendseminare beginnen am Freitag in der Regel mit dem Abendessen um 18 Uhr und enden am Sonntag um 15 Uhr.
  • Die verbindlichen Zeiten entnehmen Sie bitte dem ausführlichen Seminarprogramm, das Ihnen nach der Anmeldung zugeht.
Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i
Sonstiges Merkmal
Mit Unterkunft (Kursmerkmal)

Termine

Für dieses Angebot ist momentan keine Zeit und kein Ort bekannt.

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^