Kursportal Ostholstein-Plön

Heute finden Sie 417 Kurse von 62 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Wir kennzeichnen Angebote, die online stattfinden.

Nutzen Sie dazu im Filter (Gitter-Symbol) den Button "E-Learning".

Kurssuche

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, A2,…

Kursportal
Ostholstein - Plön

« Zurück

Abschluss: Kaufmännische/r Assistent/in, staatlich geprüft (Fremdsprachen)

Berufliche Schule des Kreises OH in Eutin, Wilhelmstraße 6, 23701 Eutin

(Berufsfachschule III Wirtschaft (KA))

Inhalt

Für Schülerinnen und Schüler mit einem Realschul- oder einem gleichwertigen Abschluss gibt es in Schleswig-Holstein die Möglichkeit zum Besuch einer Berufsfachschule für Kaufmännische Assistentinnen und Assistenten.

Die Berufsfachschule für Kaufmännische Assistenten hat gemäß der Landesverordnung über die Berufsfachschule (BFSO) vom 12. August 1999 das Ziel, einen Berufsabschluss zu vermitteln, der nur in Schulen erworben werden kann.

Diese Ausbildungskonzeption ist geeignet, die Absolventen auf die vielfältigen und ständig wechselnden Anforderungen der Berufs- und Arbeitswelt vorzubereiten. Die Differenzierung nach Fachrichtungen entspricht der zunehmenden Spezialisierung in Wirtschaft und Verwaltung und qualifiziert für Aufgaben, deren Ausübung Eigenständigkeit, Urteilsvermögen und einen hohen Kenntnisstand verlangen.

Berechtigungen:
Wer die Abschlussprüfung am Ende der Oberstufe bestanden hat, ist berechtigt, die Berufsbezeichnung »Staaatlich geprüfte Kaufmännische Assistentin« bzw. »Staatlich geprüfter Kaufmännischer Assistent« zu führen.
Außerdem erwerben die Absolventinnen und Absolventen den schulischen Teil der Fachhochschulreife. Nach einem halbjährigen einschlägigen Praktikum und Vorlage einer entsprechenden Praktikumsbescheinigung (siehe besonderes Merkblatt dazu) stellt die Berufliche Schule Eutin das Zeugnis der vollen Fachhochschulreife aus. Dies berechtigt zur Aufnahme des Studiums an Fachhochschulen der Bundesrepublik Deutschland und zum Besuch der 13. Klasse einer Berufsoberschule. Ferner berechtigt die Fachhochschulreife (schulischer Teil) zum Eintritt in die Laufbahn des gehobenen Dienstes in der öffentlichen Verwaltung.

Aufnahmevoraussetzung: Aufnahmevoraussetzung ist der Abschluss der Realschule oder ein gleichwertiger Abschluss.

Abschluss
Assistent/in - Kaufmännische/r Assistent/in [staatlich geprüft] (Ausbildung, Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht)
Assistent/in - Kaufmännische/r Assistent/in für Informationsverarbeitung [staatlich geprüft] (Ausbildung, Berufsfachschule, PrüfO Landesrecht) i
Förderungsart
BAföG (Schüler) i
Unterrichtsart
Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden. Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.Präsenzunterricht i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
01.08.20 - 31.07.22 Beginnt jährlich
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
dauerhaftes Angebot
2 Jahre (2560 Std.) P Präsenzunterricht kostenlos
staatliche Schule, kein Schulgeld
Wilhelmstraße 6
23701 Eutin

zur Anmeldung

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Update: Ab sofort dürfen Präsenzkurse in allen Bildungseinrichtungen des Landes wieder stattfinden.
Wann und wie die Kurse wieder starten, erfragen Sie bitte beim jeweiligen Anbieter.


Angebote, die zur Zeit online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button

Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!



^