Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Ostholstein - Plön

« Zurück

Luftrettungsausbildung

Inhalt

Auch wenn der Rettungshubschrauber ein Rettungsmittel wie jedes andere ist, bedarf es dennoch einiger Grundkenntnisse, die kein „Retter“ in seiner normalen Ausbildung erwirbt. Der Vermittlung dieser Kenntnisse widmet sich die Ausbildung im Besonderen.

Inhalt:
Den Teilnehmern werden die wesentlichen Grundlagen im Bereich der Primär- und Sekundärluftrettung sowie der Verlegungsflüge mit Sekundärhubschraubern vermittelt.

Folgende Themen sind Schwerpunkte des Seminars:

  • Gesetzliche Regelungen im Bereich der Luftrettung,
  • organisatorische Voraussetzungen,
  • flugmedizinische und flugtechnische Aspekte der Luftrettung,
  • Meteorologie,
  • Navigationsverfahren,
  • Hubschraubertechnik u. v. m.

Die Inhalte orientieren sich an dem Einweisungsplan für Besatzungsmitglieder bei medizinischen Hubschraubernoteinsätzen (HEMS Crew Member nach JAR-OPS 3.005 (d), Anhang 1), um den europäischen Standard im Bereich der Ausbildung zu gewährleisten und um sicherzustellen, dass der Lehrgang von den Trägern der Luftrettungsstationen anerkannt wird und den aktuellen Erfordernissen entspricht.

Voraussetzungen zur Teilnahme:

  • Ausbildung im Rettungsdienst, Gesundheitspflegekraft, Arzt/Ärztin, o. a.
Förderungsart
Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung) i

Beratung

Sie möchten sich beruflich verÀndern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles ĂŒber das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den gelÀufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer NĂ€he? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tÀtig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden BundeslÀnder.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^