Suchen & finden

Suchbegriffe kombinierbar durch Komma - z.B. Englisch, Flensburg,…

Kursportal
Ostholstein - Plön

« Zurück

BBS Travemünde - Berufsbildungsstätte Travemünde

Über den Anbieter

Seit Jahrzehnten ist die Berufsbildungsstätte Travemünde der Handwerkskammer Lübeck auf dem Priwall in der Nähe des Ostseestrandes angesiedelt. Auf über 8.000 qm Werkstatt- und Schulungsfläche führen wir in 22 Gewerken Aus- und Fortbildungslehrgänge durch. Wir unterhalten eine Schweißtechnische Lehranstalt, sind anerkannte Kfz-Kursstätte und Kunststoff-Kursstätte. Die Lehrgänge dienen in erster Linie den Auszubildenden des Handwerks. Daneben bieten wir ein breites Spektrum an Qualifizierungslehrgängen für die berufliche Weiterbildung. Die Ausstattung unserer Einrichtung wird hierfür durch laufende Investitionen auf dem aktuellen Stand der Technick gehalten. Alle Teilnehmer/innen haben bei uns die Möglichkeit, während ihrer Ausbildung im Internat zu wohnen.
Schwerpunkte:

  • Handwerk
  • Vorbereitung auf die Meisterprüfung
  • Schweißtechnik
  • Elektrotechnik
  • Kunststofftechnik
  • Blockheizkraftwerktechnik
  • Kraftfahrzeug-Servicetechnik
  • Spezielle inhouse-Seminare auf Nachfrage

Weitere Maßnahmen werden im Auftrag der -Arbeitsverwaltung durchgeführt:

  • Berufsvorbereitung für arbeits- und berufslose Jugendliche (BBE)
  • Außerbetriebliche Berufsausbildung (BaE)
  • Trainingsmaßnahmen Kraftfahrzeug-ServicetechnikFügetechnik

Zielgruppe:
Führungskräfte und Mitarbeiter/innen aus Handwerk, Industrie, Planungsbüros
Weiterhin stellt die BBT ein Zentrum der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung für das Metall-, Elektro-, Installateur- und Kraftfahrzeug-Handwerk der umliegenden Landkreise und Städte und der Lebensmittelhandwerke, Glaserei, Bootsbau, Augenoptik, Kraftfahrzeug-Elektrik, Büroinformationselektronik und Schuhmacherei aus ganz Schleswig-Holstein und z.T. aus anderen Bundesländern dar.
Im Rahmen einer Schulträgerschaft ist die Berufsbildungsstätte Travemünde Standort von sieben Landesberufsschulen für die Berufsgruppen Augenoptik, Boots-und Schiffsbau, Segelmacherei, Büroinformationselektronik, Glaserei sowie Kraftfahrzeug-Elektrik, Schuhmacherei und im speziellen auch Orthopädie-Schuhmacherei.

Teilnahmebedingungen / AGB
Hier finden Sie die Teilnahmebedingungen.­

Beratung

Sie möchten sich beruflich verändern und haben Fragen zur beruflichen Weiterbildung?

Hier finden Sie Beratungsangebote, kostenlos, neutral und kundenorientiert.

Mehr

Service

Servicetelefon, Checklisten, AGB’s: Hier finden Sie alles über das Kursportal Schleswig-Holstein.

Mehr

Förderung

Weiterbildung ist förderbar. Links zu den geläufigsten Förderprogrammen des Bundes und des Landes Schleswig-Holstein finden Sie hier.

Mehr

Regionen

Sie suchen eine Weiterbildung in Ihrer Nähe? Die regionalen Datenbanken fokussieren Ihre Suche auf Ihre Region.

Mehr

Andere Portale

Wenn Sie ehrenamtlich tätig sind oder als Trainer/-in arbeiten, entdecken Sie spezielle Angebote, auch der angrenzenden Bundesländer.

Mehr

Hilfe

Tipps und Tricks bei der Suche im Kursportal.

Mehr
^